Eliot Pattison

Der fremde Tibeter

unavailable
In den Bergen Tibets wird von den Häftlingen der 404. Strafkolonie beim Bau einer Straße die kopflose Leiche eines Mannes entdeckt. Unter den Strafgefangenen befindet sich auch Shan, ein ehemaliger Ermittler, der beauftragt wird, den Fall aufzuklären, bevor eine amerikanische Delegation Tibet besucht. Dabei gerät Shan immer tiefer hinein in die Welt des tibetischen Widerstands...

Ein spannender Tibet-Krimi, der mit dem „Edgar Alan Poe Award" als „Bester Erstlingsroman" ausgezeichnet wurde.

Eliot Pattison, geboren 1951, ist ein US-amerikanischer Journalist, Krimiautor und Rechtsanwalt. Er arbeitete als Anwalt und Berater für internationale Unternehmen und hat in seinem Fachgebiet internationales Recht diverse Veröffentlichungen aufzuweisen. Sein internationaler Horizont, insbesondere seine Auslandserfahrungen in China, lieferten die Grundlage für seine Krimireihe um den ehemaligen Ermittler Shan Tao Yun.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
8:17:33

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)