Eiren Finch

Gaslicht 23: Das Haus mit den schwarzen Türen

unavailable
"Gaslicht" ist ein spannender Roman voller Nervenkitzel, der unter die Haut geht. Ob in düsteren Mondlandschaften, bei Vollmond, in Schlössern oder auf verwunschenen Plätzen gilt es dunkle Geheimnisse zu lüften, wilde Abenteuer zu überstehen oder übersinnliche Mächte zu besiegen. Im Mittelpunkt steht überwiegend eine Frau, die um die Liebe ihres Lebens kämpft; dass dabei leidenschaftliche Gefühle aufkommen und die Romantik nicht zu kurz kommt, steht außer Frage.

"Als Emily ein langes Seil zusammengeknotet hatte, ließ sie es zum Fenster hinunter. Sie sah, dass es nicht bis auf den Boden reichte, aber in ihrer Verzweiflung wagte sie, das letzte Stück zu springen. Nur mit großer Mühe konnte sie einen Schrei unterdrücken. Zusammengekrümmt blieb sie auf dem Rasen liegen..."

Eiren Finch ist Autorin zahlreicher Liebes- und Mysteryromanen, die die Herzen der Leser und Leserinnen höher schlagen lassen.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
3:01:44

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)