Julia Fischer

Sehnsucht auf blauem Papier

unavailable
Milli hat die Gabe zu heilen. Ihr Wesen ist so geheimnisvoll wie der verwilderte Garten ihrer Jugendstilvilla. Doch die starke Frau hat auch eine Schwäche: ihre heimliche Liebe zu Paul. Als dessen Frau stirbt und Paul sich abschottet, beginnt Milli, ihm Briefe zu schreiben. Mit Worten baut sie eine Brücke, über die sich beide wieder näherkommen können ...
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
5:54:46

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)