Manfred Böckl

Die Bischöfin von Rom

unavailable
Die einmalige Geschichte einer bemerkenswerten Frau, geschildert in einem packenden historischen Hörbuch.

Die junge Keltin Branwyn will vermitteln zwischen dem jahrhundertealten Wissen der Druiden und dem aufstrebenden Christentum. Sie reist nach Rom und wird dort zur Bischöfin gewählt. Doch hat sie nicht mit dem erbitterten Widerstand der römischen Priester gerechnet und plötzlich ist ihr Leben in Gefahr...

Manfred Böckl (*1948) arbeitete zunächst in Bayern bei einer Tageszeitung, bevor er sich ab Mitt der 1970er ausschließlich der Schriftstellerei widmete. Seitdem veröffentlichte er mehr als 70 Romane und Sachbücher, von denen einige auch in andere Sprachen übersetzt wurden.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
18:47:10

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)