Schmutzige Gedanken, Kayt Sukel
Audio
Kayt Sukel

Schmutzige Gedanken

In App anhören
1:08:49
Schon immer haben sich Philosophen, Künstler, Therapeuten und Schlagersänger über die Liebe ausgelassen. Doch was hat unser Gehirn damit zu tun, wem wir unser Herz schenken? Kayt Sukel berichtet über die Erkenntnisse der Neurowissenschaften in Bezug auf Liebe, Sex und Partnerschaft und zeigt, wie wissenschaftliche Ergebnisse ein neues Licht auf die Liebe werfen. In jedem Kapitel betrachtet die Autorin einen besonderen Aspekt: Was passiert im Gehirn, wenn man sich verliebt oder einfach Lust empfindet? Warum mögen brave Mädchen böse Jungs? Ist Monogamie lebbar? Wie schmal ist der Grat zwischen Liebe und Hass? Haben Mütter eine engere Bindung an ihre Kinder als Väter? Das sind nur einige der Fragen, denen Sukel nachgeht. Die Autorin hat manches Experiment über sich ergehen lassen, die einschlägige Literatur gesichtet und eine Vielzahl von Wissenschaftlern interviewt, um sich den biologischen Grundlagen der Liebe zu nähern. Nach dem Hören wird man die Liebe mit anderen Augen betrachten.
Ersteindruck
Ins Regal stellen
In App anhören
0Hörer
0Ersteindrücke

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren

App öffnen & anhören

Bookmate bietet ab sofort auch Audiobücher an! Wir haben jede Menge auf Lager, doch zurzeit können Sie diese Inhalte nur auf Ihrem Smartphone oder Tablet per App hören.

Schmutzige Gedanken, Kayt Sukel
Schmutzige Gedanken
1x4:20-2:20:15
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)