Nikolaus Gogol

Der Mantel

unavailable
Besitz und Verlust eines schönen neuen, unter unsäglichen Entbehrungen erworbenen Mantels bringen in das armselige Leben eines Petersburger Kanzleischreibers höchstes Glück und tiefste Verzweiflung. In Gogols Novelle erleben wir die Tragikkomödie eines vom Schicksal drangsalierten Menschen, der hilflos einer überheblichen Feudalbürokratie ausgeliefert ist.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
1:28:55

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)