Barbara Cartland

Ein Fremder kam vorbei

unavailable
Auf geheimer Mission zum Anführer einer Rebellion gegen Russland im Kaukasus, trifft Lord Athelstan auf die schöne Komtesse Natascha, dieGeisel des Anführers. Ihr innigster Wunsch ist es, ihren ebenfalls gefangenen Bruder zu befreien - und im Austausch für ihn den Sultan von Konstantinopel zu heiraten. Lord Athelstan ist entrüstet. Doch auf der Rückreise bemerkt er einen unerwünschten Gast in seinem Gefolge. Es ist Natascha verkleidet als indischer Prinz. Wird Lord Athelstan sie zurückschicken?

BARBARA CARTLAND
Kaum eine Schriftstellerin schrieb und veröffentlichte im 20. Jahrhundert mehr Bücher als Barbara Cartland (1901-2000). Insgesamt stammen über 650 Bücher aus Cartlands romantischer Feder, die teils in 38 Sprachen übersetzt wurden. Mit mehr als einer Milliarde verkaufter Bücher weltweit zählt Barbara Cartland zweifellos zu den größten Romantikerinnen der Welt.

DIE ZEITLOSE ROMANSAMMLUNG
Cartlands Bücher spielen in den feinen Kreisen der englischen Gesellschaft sowie unter exotischen Zigeunern. Zwischen den passionierten Helden und schönen Heldinnen der Romane entflammt stets eine leidenschaft- liche Liebe, die immer wieder auf die Probe gestellt wird. Am Ende siegt jedoch immer die wahre Liebe, und es gibt nichts, was sie nicht überwinden kann.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
4:24:21

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)