Lewis Carroll

Alice im Wunderland

unavailable
Ein sprechendes weißes Kaninchen, ein verrückter Hutmacher und Menschen, die wie Spielkarten aussehen – "Alice im Wunderland" ist der Kinderbuchklassiker schlechthin! Die kleine Alice folgt einem weißen Kaninchen in seinen Bau und fällt in die Tiefe. So gelangt sie in das unterirdische Wunderland, in dem alles anders ist als oben in der Menschenwelt. Alice fragt die unheimliche Grinsekatze nach dem Weg, feiert eine skurrile Teeparty mit dem verrückten Hutmacher, spielt Krocket mit der Herzkönigin und erlebt so manch andere wundersame Situation.


Lewis Carroll (1832-1898), eigentlich Charles Lutwidge Dodgson, war nicht nur ein englischer Schriftsteller, der mit "Alice im Wunderland" viele Generationen von Kindern verzauberte, sondern auch Fotograf und Mathematiker. Als Kinderbuchautor zeichnete er sich besonders durch Phantasiereichtum und Wortspiele aus. Inspiration für "Alice im Wunderland" war Alice Liddell, die kleine Tochter des Dekans des Christ Church Colleges in Oxford, wo Carroll studiert hatte.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
2:25:52
Übersetzer
Ukendt

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)