Christina Herrström

Ebbas Geschichte

unavailable
Ebba ist ein quicklebendiges, phantasievolles Mädchen und nicht gerade auf den Mund gefallen. Außerdem ist sie dick befreundet mit dem "Schätzefinder" Philip, der "hinter den Ohren nach Freiheit riecht." Aber dann lernt sie Morten zu kennen - und der besitzt einen nagelneuen Computer und mach Ebba Geschenke.

Da ist Ebba nun in der Zwickmühle: Wen mag sie lieber, und was ist wirklich wichtig?

Eine mit viel Schwung und Humor erzählte Geschichte übers erste Verliebtsein. In dem bereits erschienenen Buch "Didriks Geschichte" erzählt die Autorin mit ebensoviel Humor von Ebbas großem Bruder Didrik.

"Empfindsam und voller Einfühlungsvermögen ... ein vierlversprechendes, originelles Debüt." - Uppsala Nya Tidning

"Sehr wirkungsvoll erzählt, spannend und komisch." - Sydsvenska Dagbladet

Christina Herrströms Jugendbücher Ebba und Didrik sind bereits schon schwedische Klassiker, die immer wieder neue Leser und Leserin finden.

AUTORENPORTRÄT
Christina Herrström ist eine schwedische Autorin von Büchern und Filmmanuskripte. Ebba und Didrik und Wenn aus Prinzen Frösche werden sind alle als Serien filmatisiert. Christina hatte früher ihre eigene Rockband, lebt aber heute als freie Schriftstellerin.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
3:21:06

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)