Philip Matyszak

Antikes Sammelsurium II

unavailable
Ein neues Sammelsurium antiker Seltsamkeiten: Auch in diesem Hörbuch versammelt Philip Matyszak Anekdoten, Fakten und allerhand Erzählenswertes aus dem griechischen und dem römischen Altertum. Dabei offenbart er erneut sowohl seinen erstaunlichen Wissensreichtum als auch einen untrüglichen Sinn für Skurriles und Groteskes. So erfahren wir unter anderem das Schicksal der adligen römischen Damen Cornelia und Sergia aus dem 4. Jh. v. Chr., die, wie sie selbst sagten, gesunde Kräutertränke herstellten – einen Zusammenhang mit einer ganzen Serie von Todesfällen leugneten sie. Als sie zum Forum gebracht und untersucht wurden, forderte man sie auf, die ihre Gemische selbst zu trinken – schließlich seien sie ja gesund. Sie willigten sofort ein und stürzten das Gebräu hinunter. Und waren kurz darauf tot ... Das Hörbuch präsentiert einen ganzen Reigen solcher und ähnlicher Geschichten, die ein farbiges, mitunter grell-buntes, in jedem Fall überraschendes Bild der Antike zeichnen!
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
1:17:35
Übersetzer
Michael Bayer

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)