Gefahr für Coole Kicker - Band 3, Dieter Winkler
Audio
Dieter Winkler

Gefahr für Coole Kicker - Band 3

In App anhören
2:19:00
Fußballstar Müller kommt nach Wilnshagen! Die tolle Neuigkeit entpuppt sich als wahrer Alptraum, denn Müllers Sohn Daniel mischt die Coolen Kicker gründlich auf. Statt ungestört trainieren zu können, müssen sich die Kicker-Freunde gegen seine haltlosen Anschuldigungen zur Wehr setzen. Als wäre das nicht schon nervig genug, versucht Daniel auch noch ihnen ihre eigene Fußballwiese abzuluchsen.

"Spannend, abgedreht lustig und auch für Mädchen geeignet - die Coolen Kicker punkten in jeder Beziehung." (Fox Kids)

Dieter Winkler wurde 1956 in Berlin geboren, ist mit der Autorin Uschi Winkler verheiratet, hat zwei Kinder und wohnt im Großraum München. Bis zu einer Sehnenscheidenentzündung war er zunächst Profi-Musiker und anschließend als Übersetzer angesagter Science-Fiction-Romane tätig. Ebenso zählten Teakwando-Trainer, Software-Entwickler und Geschäftsführer der Firma Winkler Alarmtechnik zu seinen Lebenswegen.Bereits mit 13 Jahren entdeckte er seine Leidenschaft fürs Schreiben. Während seines Studiums veröffentlichte er Fantasy-Stories und Kurzkrimis sowie Computer-Artikel. Für seinen Roman "Die Stunde des Roten Drachen" wurde Dieter Winkler mit dem "Wolfgang-Hohlbein-Preis" des Ueberreuter-Verlages auszeichnet. Es folgten Erfolge wie die Reihe "Herr der Spiele" sowie die Jugendbuchreihe "Stoppt Gewalt", die er zusammen mit Ex-Profi-Boxer Henry Maske auf der Frankfurter Buchmesse präsentierte.
Ersteindruck
Ins Regal stellen
In App anhören
0Hörer
0Ersteindrücke

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren

App öffnen & anhören

Bookmate bietet ab sofort auch Audiobücher an! Wir haben jede Menge auf Lager, doch zurzeit können Sie diese Inhalte nur auf Ihrem Smartphone oder Tablet per App hören.

Gefahr für Coole Kicker - Band 3, Dieter Winkler
Gefahr für Coole Kicker - Band 3
1x4:20-2:20:15
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)