Horst Eckert

Purpurland

unavailable
Drei Menschen, ein Krieg, ein Mord: Afghanistan-Soldat Tim Sander stößt auf eine als Hilfsgüter getarnte Waffenlieferung. Felix Mays Job sind Geiselbefreiungen, doch ein verkorkster Einsatz lässt ihn an seiner Belastbarkeit zweifeln. Ela Bach hat einen schlechten Stand als Leiterin der Mordkommission und eine Affäre mit dem Vorgesetzten vereinfacht die Situation nicht gerade. Ein Mordfall macht den Soldaten zum Verdächtigen - und die beiden Polizisten zu Gegnern in einer Jagd voller Überraschungen.....

Horst Eckert (geb. 1959 in der Oberpfalz) ist ein vielfach preisgekrönter deutscher Krimischriftsteller. Nach dem Studium der Politikwisschenschaften arbeitete er als Fernsehjournalist in Köln und Düsseldorf. 1995 erschien sein erster Roman, heute lebt er als freier Schriftsteller in Düsseldorf und gilt als einer der wichtigsten Vertreter deutscher Kriminalliteratur.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
7:43:54

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)