Katja Von Glan

Die Pilgermuschel

unavailable
Ein Werk, welches den Leser in die Vergangenheit zieht!
1209 wird eine Pilgermuschel zu einem Zeichen der Verschwörung gegen Kaiser Friedrich II., den jungen König von Sizilien. Verkleidet als Falknerjunge wird die sizilianische Adlige Agnes, welche im Besitz der Pilgermuschel ist und deswegen von den Verschwörern erpresst wird, an Friedrichs Hof geschmuggelt. Dort trifft sie auf die Hofdame Johanna und die Kölner Kaufmannstochter Mechthild, die es schaffen hinter ihr Geheimnis zu kommen. Sie versuchen der jungen Adligen zu helfen, doch dabei kommt Agnes‘ große Liebe und sogar ihr Leben in eine gefährliche Lage.

Katja von Glan wurde 1967 in Hamburg geboren, wo sie auch aufwuchs. Von früh auf fand sie Gefallen daran fantastische Stories zu schreiben und sich in den geschichtlichen Epochen zu vertiefen. Als sie begann Geschichte zu studieren wuchs ihre Leidenschaft nur noch mehr und durch die Quellen konnte sie sich historische Ereignisse und Alltag noch präziser Vorstellen. Mit ihrem Mann und den zwei Kindern zog sie nach dem Examen aufs Land, wo sie seit diesem Zeitpunkt ihre Romane schreibt. Trotzdem schafft sie es in ihren Romanen Gegenwart und Vergangenheit aufeinander treffen zu lassen.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
18:08:47

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)