Peter Bachér

Liebe ist alles - Plädoyer für die Liebe

unavailable
Letztendlich ist es die Liebe, die unser Leben zusammenhält: Zu diesem Schluss kommt der für seine positiv stimmenden Bücher und Kolumnen bekannte Autor und Journalist Peter Bachér. Er ruft dazu auf, gerade in der heutigen, von Unsicherheiten und Ängsten gezeichneten Welt auf die Macht der Liebe zu setzen – denn wenn die Liebe fehlt, dann fehlt alles, so die Botschaft.

Peter Bachér, geboren 1927 in Rostock, ist ein deutscher Autor und Journalist und Urenkel von Theodor Storm. Er war 1984 bis 1992 Herausgeber der Programmzeitschrift „Hörzu" sowie Chefredakteur der Zeitschriften „Eltern" und „Bild am Sonntag". Für die „Welt am Sonntag" schreibt er die beliebte Kolumne „Heute ist Sonntag".
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
2:52:39

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)