Sophie Oliver

Das Erbe von Gullrock Hall

unavailable
Ein windumtostes Stück Land an der walisischen Küste und ein dunkles Geheimnis, über das auch nach hundert Jahren noch geredet wird.

Iris Rhys lebt in Boston und arbeitet als Restaurateurin für das Museum of Fine Arts. Nach einem Kongress in London beschließt sie, Ogmore-by-Sea in Wales zu besuchen - die Heimat ihrer Vorfahren. In dem kleinen Dorf an der walisischen Südküste erfährt sie, dass sie ein kleines Cottage geerbt hat. Doch je länger sie in dem Dorf bleibt, desto deutlicher wird, dass ein dunkles Geheimnis ihre Familie umgibt. Sie entscheidet sich zu bleiben, um den bösen Gerüchten entgegenzutreten. Einzig der junge Anwalt Gabriel steht auf ihrer Seite, obwohl seine Familie die Amerikanerin nur zu gern wieder loswerden würde. Kann sie mit seiner Hilfe das Geheimnis lüften? Und hält dieser mysteriöse Ort für sie eine glückliche Liebe bereit, nach der sie sich so sehnt?

Geboren und aufgewachsen in Bayern, verließ Sophie Oliver nach dem Abitur ihre Heimat, um zu studieren und die Welt zu erkunden. Sie lebte in Italien und England und durfte in verschiedenen Berufen Erfahrungen sammeln. Mittlerweile ist sie zu ihren Wurzeln zurückgekehrt und wohnt mit Familie und Hund auf dem Land. Sophie liebt die bunte Vielfalt, Schräges genauso wie Schönes und vor allem »all things British«.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
7:30:55

Ersteindruck

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)