Oscar Wilde

Lord Arthur Saviles Verbrechen

unavailable
Eine verhängnisvolle Weissagung wird zum Motor dieser anspielungsreichen, ironisch-heiteren Geschichte, in der Hochkriminelles mit der gleichen frivolen Nonchalance dargestellt wird, wie der Klatsch versnobter Gesellschaftskreise.

Oscar Wilde wurde am 16.10.1854 in Dublin geboren. Sein Vater war Arzt, seine Mutter Dichterin. Wilde studierte in Dublin und Oxford. Seit 1879 lebte er in London. 1895 wurde er vom Vater seines Freundes Lord Douglas wegen homosexueller Neigungen angezeigt und zu zwei Jahren Zuchthaus verurteilt. Wilde starb am 30.11.1900 in Paris.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
1:18:55

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)