Audio
Clare Clark

Im gleißenden Licht der Sonne

In App anhören
Eine faszinierende Reise ins schillernde Berlin der dreißiger Jahre.

In den turbulenten Zwischenkriegsjahren ist in Berlin nichts wie es scheint. Die junge Kunststudentin Emmeline imitiert bekannte Künstlerporträts für Werbekampagnen und lässt sich auf riskante Bekanntschaften ein. Der Kunstkritiker Julius, der seine Gemälde mehr liebt als seine Familie, überschätzt sich gnadenlos selbst und tappt damit in die Falle. Und der jüdische Anwalt Frank versucht verzweifelt, seinen Prinzipien treu zu bleiben, ohne dabei das Leben seiner Frau zu gefährden. Kurz vor dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs flüchtet man sich im Kunstmilieu in Rausch und Übermut – am weitesten geht der junge Kunsthändler Matthias, der alle mit seinem Charme um den Finger wickelt und einen Skandal auslöst.

Clare Clark studierte Geschichte am Trinity College in Cambridge. Sie lebt nach einigen Jahren in den USA nun wieder in London. Bei Hoffmann und Campe erschienen ihre historischen Romane „Der Vermesser", „Der Apotheker" und „Die französische Braut".
15:01:04

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren

App öffnen & anhören

Bookmate bietet ab sofort auch Audiobücher an! Wir haben jede Menge auf Lager, doch zurzeit können Sie diese Inhalte nur auf Ihrem Smartphone oder Tablet per App hören.

fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)