bookmate game
Audio
John Harvey

Schlaf nicht zu lange

In App anhören
Der dritte und letzte Teil der Frank Elder Serie bietet ein spannendes Finale und ist nichts für schwache Nerven.
Claire Meecham, eine Bekannte des pensionierten Detectives Frank Elder, ist spurlos verschwunden. Als ihr Bungalow durchsucht wird, finden die Ermittler Hinweise auf spezielle sexuelle Vorlieben und männliche Internetbekanntschaften. Bevor die Ermittlungen weitergehen können, erhält Elder die Nachricht, das Claire tot aufgefunden wurde. Die Art wie die Leiche drapiert wurde, erinnert ihn stark an ein früheres Verbrechen. Wird er den Mörder finden und den bisher ungelösten Fall lösen können?

John Harvey, geboren 1938 in London, gehört zu den bekanntesten britischen Schriftstellern. Er studierte an den Universitäten in London und Nottingham und unterrichtete zeitweise in den Bereichen Film und Theater sowie amerikanische Literatur. Neben Kriminal- und Jugendromanen veröffentlichte er unter verschiedenen Pseudonymen auch Westernromane. Sein erster Krimi "Lonely Hearts" (1989), der erste Teil einer Reihe, gehört laut der London Times zu den 100 besten Krimis den 20. Jahrhunderts. Harvey erhielt zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den Cartier Diamond Dagger für sein Lebenswerk.
2:45:45
Jahr der Veröffentlichung
2021
Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)