Scharia für Nicht-muslime, Bill Warner
Bücher
Bill Warner

Scharia für Nicht-muslime

Lesen
Islam ist sowohl Religion, als auch ein politisches System mit seinen eigenen Gesetzen, genannt Scharia. Die Scharia basiert auf Prinzipien, die sich von unserem Rechtsverständnis fundamental unterscheiden. Viele dieser Scharia-Gesetze betreffen Nicht-Muslime. 



Was bedeutet die Sharia für Nicht-Muslime? Wie beeinflusst die Sharia unsere Gesellschaft und den Einzelnen? Was sind die langfristigen Effekte der Bewilligung von auf Scharia basierenden Forderungen? Was passiert wenn die Rechtskraft von Scharia-Gesetzen über die der staatlichen Gesetze gestellt wird? Jede Forderung, die Muslime machen, basiert auf der Idee der Implementierung der Scharia. Sollten wir die Implementierung der Scharia auch nur teilweise oder überhaupt erlauben? Warum? Warum nicht? 



Wie können Justizbehörden oder andere staatliche Stellen Entscheidungen über Scharia treffen, wenn sie nicht wissen, was Scharia ist? Die Antworten zu allen diese Fragen können in diesem Buch gefunden werden.
80 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)