Arbeitsplatzbezogene Ängste und Arbeitsplatzphobie, Beate Muschalla, Michael Linden
Beate Muschalla,Michael Linden

Arbeitsplatzbezogene Ängste und Arbeitsplatzphobie

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Arbeitsplatzbezogene Ängste führen oft zu Langzeitarbeitsunfähigkeit und Frühberentung und verursachen hohe Kosten. Diagnostik und Therapie sind schwierig und erfordern spezielle Kenntnisse. Das Werk gibt einen Überblick über das Thema unter Einbezug der Arbeitspsychologie und -medizin, der klinischen Psychologie, Psychiatrie und Psychosomatik. Das diagnostische und therapeutische Vorgehen sowie Besonderheiten der sozialmedizinischen Beurteilung werden umfassend beschrieben.

ContentPLUS bietet zusätzliche diagnostische Instrumente, die “Job-Angst-Skala” und das “Arbeits-Angst-Interview”, sowie einen Selbsthilfetext für Betroffene.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
414 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)