Bücher
Kai Hirdt

Perry Rhodan Neo 237: Das Omnitische Herz

Gut fünfzig Jahre nachdem die Menschheit zu den Sternen aufgebrochen ist, bildet die Solare Union die Basis eines friedlich wachsenden Sternenreichs. Aber die Sicherheit der Menschen ist immer wieder in großer Gefahr. Eine unheimliche Bedrohung sucht die Galaxis heim — das Dunkelleben. Es scheint seinen Ursprung im Zentrum der Milchstraße zu haben.
Deshalb bricht Perry Rhodan mit der CREST II in den Sagittarius-Sektor auf. Die Terraner erreichen das Compariat in der galaktischen Kernregion, das von den Omniten beherrscht wird. Allerdings verwehrt ihnen eine Raumflotte der Shafakk den Zugang nach Jad-Kantraja, wo die Menschen dringend benötigte Informationen über das Dunkelleben finden wollen.
Ein gewaltsames Vorgehen kommt nicht infrage. Daher hilft nur die Infiltration mit einem kleinen Einsatzteam. Perry Rhodan und seine Gefährten finden sich in einer exotischen gefahrvollen Umgebung wieder, in der eine seltsame Endzeitstimmung herrscht — sie erreichen DAS OMNITISCHE HERZ …
176 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)