Bücher
Mareen Vahle

Spree-Babe

Mit „Spree-Babe“ legt Mareen Vahle ihr zweites Buch vor. Dieses Mal geht die Jägerin und Waldpädagogin im Großstadtdschungel Berlin auf die Pirsch. Mit flotter Feder und sicherem Gespür für die Komik im ganz normalen Wahnsinn bietet sie den Lesern ein Kaleidoskop von Liebe, Lust und Frust in der Hauptstadt. Meist kann man sich das Schmunzeln nicht verkneifen, doch schon im nächsten Moment wird man nachdenklich gestimmt. Sinnliches und Besinnliches liegen oft nah beieinander und am Ende wartet der Tod. Es ist eine Liebeserklärung an das Leben und ein Bekenntnis zu Berlin, dessen Einwohner der beste Beweis sind, dass jeder anders komisch ist.
157 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)