Homo Sapiens 404 Band 23: Was für ein Tag, Claudia Kern
Bücher
Claudia Kern

Homo Sapiens 404 Band 23: Was für ein Tag

Dies ist die 23. Episode der Romanserie “Homo Sapiens 404”.

Einen Band vor Schluss ist jeder Klappentext ein spoilerverseuchtes Minenfeld, deshalb hier stattdessen Arnests Rezept für Chili con Carne:
800 g Gehacktes. 400 g Kidneybohnen, 300 g Tomatenkonzentrat, 250 g gehackte Zwiebeln, 3 gepresste Knoblauchzehen, 10 Streifen eingelegte Jalapinos, halber Liter Bier, 2 EL Chiliflocken, 1/2 TL Cumin, 1/2 TL Cayenne-Pfeffer, 1/2 TL Oregano, 1/2 TL Salz.
Hackfleisch anbraten, den ganzen Rotz in einen großen Topf und zwei Stunden einkochen. Mit deinen fünf besten Freunden und 'ner Kiste Bier (für jeden, du Weichei!) reinschaufeln.

Über die Serie:
Einige Jahrzehnte in der Zukunft: Dank außerirdischer Technologie hat die Menschheit den Sprung zu den Sternen geschafft und das Sonnensystem kolonisiert. Doch die Reise endet in einer Katastrophe. Auf der Erde bricht ein Virus aus, der Menschen in mordgierige Zombies verwandelt.
Daraufhin riegeln die Außerirdischen das Sonnensystem ab und überlassen die Menschen dort ihrem Schicksal. Die, die entkommen konnten, werden zu Nomaden in einem ihnen fremden Universum, verachtet und gedemütigt von den Außerirdischen, ohne Ziel, ohne Hoffnung.

Neue Folgen der vierten Staffel erscheinen vierwöchentlich als E-Book.
76 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)