Heidi Jovanovic

Fettnäpfchenführer Griechenland

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Nirgendwo lässt sich Europas Ursprüngen besser nachspüren als in Griechenland. Das Land steht für Säulen und Sonne, Mythen und Meer — und für eine erstaunliche Gegenwartskultur. Anna, Connie und Bernd wollen es wissen und Land und Leute hinter dem Klischeevorhang aus Zaziki und Sirtaki kennenlernen.

Während Bernd auf der Insel Naxos ein Haus renoviert, unternehmen Anna und seine Frau Connie eine Reise ins Blaue der Ägäis. Ausgehend von Kos besuchen sie kleine Inseln der Kykladen— und Dodekanesgruppe. Den dreien war klar, dass sie im Land der Götter nicht stolperfrei umherwandern werden — dass das Inselhopping zu einem kulturellen Hürdenlauf olympischer Güte wird, hatten sie aber nicht erwartet.

Was hat Connie bei Tisch so verkehrt gemacht, dass sie ihre Gastgeber plötzlich mit stummem Entsetzen anstarren? Warum zieht der junge Angestellte im Fährbüro nur wortlos die Augenbrauen hoch, statt Annas Frage zu beantworten? Wie kommt die Alte dazu, das nette kleine Mädchen anzuspucken? Diese Fragen und viele mehr stellen sich den drei wackeren xéni (Fremden) im Land der Hellenen.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
284 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)