Annerose Sieck

Mystikerinnen

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Kaum ein Aspekt der Frauengeschichte ist so spannend wie der der mittelalterlichen Frauenmystik. Zunächst ein Phänomen einzelner Frauen, entwickelte sich der Lebensstil “Mystik” vor allem im Spätmittelalter fast schon zu einem Massenphänomen. Während sich Mystikerinnen im deutschsprachigen Raum im Schutze der Kirche relativ frei entfalten konnten, wurde anderorts Frauen der Glaube zum Verhängnis.

Annerose Sieck bietet in ihrem Buch anhand der Biographien der bedeutendsten Mystikerinnen einen anschaulichen Überblick über die zahlreichen Facetten mittelalterlicher Frauenmystik.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
263 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013
Verlag
Thorbecke

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)