Bücher
Sabine Haupt

Die geheimen Stimmen der Medusa

«Frauen gehören eigentlich nicht in die Wissenschaft.» Sabine Haupt kennt den Mann, der ihr das an den Kopf wirft, seit über 40 Jahren und er ist nicht der einzige, mit dessen Frauenfeindlichkeit beziehungsweise antifeministischen Ansichten sich die Professorin für Literaturwissenschaft schon ihr Leben lang herumschlagen muss. Vor 40 Jahren, so ist sie sich in ihrem Essay in Kursbuch 203 sicher, hätte sie ein solcher Kommentar gänzlich erstarren lassen, vor 20 Jahren hätte sie mit allen feministischen Waffen und intellektuellem Rüstzeug von Simone de Beauvoir bis Judith Butler dagegengehalten, heute — möchte sie manchmal nur noch zuschlagen. Aber auch das würde von Männerseite, wie jede andere Reaktion auch, als Argument genutzt, den “Schwachsinn des Weibes” nur noch zu belegen. Auch heute noch. Wie frau es macht, macht sie es nicht falsch, aber ihre eigene Unfähigkeit belegend. Antifeministische Anfeindungen scheinen nicht totzukriegen zu sein. Wie überleben Frauen also damit?
16 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020
Verlag
Kursbuch

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)