Bücher
Robert Stevenson

Das Haus in den Dünen

Ganz zufällig gerät Frank Cassilis wieder in den öden, menschenleeren Landstrich an der schottischen Küste, wo er vor vielen Jahren bei seinem Studienfreund Northmour zu Gast war. Jetzt aber geschehen dort rätselhafte Dinge: Der Ort scheint zunächst verlassen, doch in stürmischer Nacht gehen geheimnisvolle Besucher an Land und verschanzen sich in Northmours Dünenhaus. Cassilis beobachtet die Vorgänge im einsamen Anwesen zunächst nur aus der Ferne, wird aber dann unweigerlich hineingesogen in eine Geschichte, die von Leidenschaften handelt: von Liebe und Eifersucht, Angst und Jähzorn, Betrug, Strafe und Rache.
88 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013
Jahr der Veröffentlichung
2013
Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)