Sonnenblumengeflüster, Sigrid Uhlig
Bücher
Sigrid Uhlig

Sonnenblumengeflüster

Lesen
Mit dem Schreiben von Gedichten begann Sigrid Uhlig in der achten Klasse. Berufsausbildung, Studium und die Familie waren wichtiger als Hobbys. 1982 zogen sie von Mecklenburg/Vorpommern nach Dessau. Seit 1984 gehört sie dem Zirkel »Schreibende Arbeiter« der ehemaligen Maschinenfabrik und Eisengießerei unter der Leitung der Dessauer Autorin Ursula Hörig an. Dieser Zirkel arbeitet noch immer. Mit ihrem Buch »Sonnenblumengeflüster« stellt die Autorin Kurzgeschichten verschiedener Genres vor. Sie erinnert an Begebenheiten aus ihrem Leben, lässt Tiere erzählen, begibt sich auf kriminalistische Pfade und wirft argwöhnische Blicke auf das Altern und das Miteinander der Menschen.
146 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)