Klaus G. Beck

Und, wie weit kommst du damit? Bis nach Kroatien

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Praktische Erfahrungen einer Familie mit der Elektromobilität. Gedanken zur Innovationskraft in Deutschland und wie der Weg in die Mobilität der Zukunft aussehen könnte.

Ein Buch, für alle, die schon immer wissen wollten, wie so ein Elektroauto im Alltag funktioniert und wie weit man damit kommt. Die Familie des Autors hat sich über mehrere Jahre hinweg mit der Elektromobilität angefreundet. Vom smart ed als Zweitwagen, bis zum Kauf eines BMW i3, als Ersatz für den Familiendiesel. Erste Erlebnisse werden hier genauso beschrieben, wie Reisen nach Amsterdam und Kroatien. Reisen, die zeigen, dass es eigentlich kein Reichweitenproblem gibt, wenn man die richtige Einstellung hat. Denn: Elektromobilität beginnt im Kopf. Autofahrer und Industrie müssen gleichermaßen umdenken, wenn es um die Mobilität der Zukunft geht. Das Buch enthält aber auch Gedanken, warum es ein innovatives Thema wie Elektromobilität gerade in Deutschland so schwer hat. Es geht um die Zukunft vieler Arbeitsplätze, also um die Zukunft vieler Menschen. Wenn der Eindruck besteht, dass große deutsche Technologiekonzerne von jungen Start-up-Unternehmen abgehängt werden, dann ist das schon bedenklich. Letztendlich wird aufgezeigt, wie die Mobilität der Zukunft aussehen könnte, aber auch was in naher Zukunft getan werden sollte, um die Mobilität von heute angemessen weiterzuentwickeln. Tipps zur Kaufentscheidung gibt es auch noch, für alle, die jetzt schon innovativ, sauber, umwelt— und menschenfreundlich durch die Welt gleiten möchten.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
446 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)