Straßentango mit dem Fußballgott. Argentinische Rituale, Fabian von Poser
Fabian von Poser

Straßentango mit dem Fußballgott. Argentinische Rituale

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Evita, die Heilige, Diego, der Gott, und El Brujo, der Hexer: Das sind drei der Charaktere, die Fabian von Poser in seinen spannenden Geschichten über das zweitgrößte Land Südamerikas porträtiert. Der Autor nimmt den Leser mit auf eine Reise in ein Land, das reich an Klischees ist: der Argentinier und sein Fleisch, der Tango, König Fußball – und des Argentiniers seltsames Verhältnis zu Geld, das er nie besitzt, von dem aber doch immer welches vorhanden ist.
Fabian von Poser führt den Leser auf den Spuren von Evita durch Buenos Aires, im Wolkenzug zu den schneebedeckten Gipfeln der Anden, auf einem Einbaum in die Sümpfe von Iberá, zu den Walen der Halbinsel Valdés und in die unermessliche Weite Patagoniens. Fabian von Poser macht sich auf an die feinen, aber im Sommer meist völlig überfüllten Sandstrände von Mar del Plata, besucht einen Pferdeflüsterer auf seiner estancia und gibt einen intimen Einblick in die Seele eines Volkes, das gleichzeitig für sich beansprucht, die saftigsten Steaks weit und breit zu braten, den besten Fußball der Welt zu spielen und die schönsten Frauen des Erdballs auf seinem Boden zu vereinen. Die Folgen der Wirtschaftskrise von 2001 haben Argentinien weit zurückgeworfen. Am unbändigen Stolz der Argentinier auf sich und ihr Land hat das nichts geändert.
Faszinierende Exkursionen in das stolze Land am Río de la Plata
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
130 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)