med. Klaus Maar

Wir haben überlebt

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Diagnose: Krebs. Ein Schock. Für Betroffene beginnt eine Zeit des Hoffens und Bangens: Was bedeutet die Erkrankung für mein Leben? In welche Therapieform setze ich mein Vertrauen? Wie reagiert mein Umfeld?
Die Vielfalt möglicher Behandlungsmethoden gibt Betroffenen mitunter das Gefühl, Objekt eines anonymen Gesundheitssystems zu sein. Zeit für einen Perspektivwechsel! Dr. med. habil. Klaus Maar, Entwickler eines komplementär medizinischen Verfahrens, der bewährten biologischen Intensiv— Therapie, lässt in seinem neuen Buch Patienten zu Wort kommen. Entstanden ist ein ergreifendes Kaleidoskop, das zeigt, wie Menschen an einer lebensbedrohlichen Krankheit wachsen können — und was wirklich hilft, in dieser Situation die Lebensqualität zu erhalten. Ein Mut machendes Plädoyer, offen mit der Krankheit umzugehen!
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
192 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)