Goettle und die Hexe vom Federsee, Olaf Nägele
Olaf Nägele

Goettle und die Hexe vom Federsee

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
In der Adalbert-Härle-Klinik in Bad Buchau kommt es immer wieder zu ominösen Vorfällen. Die Patienten klagen über Schwindel, Herzrasen, Bauchkrämpfe und seltsame Träume. Der Grund hierfür, so das Fachpersonal, sei harmlos und liege in der Diät, bei der auch Wildkräuter und Heilpflanzen zum Einsatz kämen. Pfarrer Andreas Goettle, der in dem Rehazentrum ein Seminar leitet, wird jedoch misstrauisch, als ein Herzpatient einen tödlichen Infarkt erleidet, der zweite Fall innerhalb von drei Monaten.
Beide Patienten hatten sich von Miriam Lusche behandeln lassen, der “Hexe vom Federsee”, zu deren ganzheitlichem Angebot auch tantrische Massagen gehören. Da Pfarrer Goettle von Hauptkommissarin Greta Gerber keine Hilfe erwarten kann — die Kripo Biberach ist mit einer seltsamen Einbruchserie beschäftigt –, begibt er sich selbst auf Spurensuche. Er schleust seinen Freund Frieder in die Klinik ein und bald wird klar, dass es Betreuern und Ärzten nicht nur um die Gesundheit der Patienten geht. Als Frieder Miriam Lusches Dienste für sich entdeckt, beginnt ein Wettlauf um Leben oder Tod …
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
285 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)