Annemarie Frank

Asaf, Juda, Hatifa – Namen und Namensträger in Esra/Nehemia

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Das Esra/Nehemia-Buch ist mit seinen zahlreichen Namenslisten ein schwer zugänglicher Text. Durch den Einbezug der Methoden der Onomastik und Prosopographie jedoch gelingt ein wichtiger Beitrag zur Entschlüsselung der Listen: Sie sind kein später hinzugefügtes und auslassbares Beiwerk, sondern integraler Bestandteil des Textes und nehmen eine Vielzahl an Funktionen im Text ein. Die Listen sind damit konstitutiv für die Bedeutung des Esra/Nehemia-Buches.
Diese Arbeit wurde 2020 mit dem Kardinal-Wetter-Preis und mit dem gemeinsamen Promotionspreis der Unterfränkischen Gedenkjahrstiftung und der Universität Würzburg ausgezeichnet.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
697 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2021

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)