Bücher
Karl May

Der Kaperkapitän

Der junge Robert Surcouf hilft in Beausset einem von Soldaten bedrängten Priester. Viele Jahre später wird er als Kaperkapitän gefürchtet.
«Der Kaperkapitän» ist eine Kurzgeschichte. Sie wurde bereits in “Halbblut” (Band 38 der Gesammelten Werke) veröffentlicht.
113 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)