Judith Alwin

Ins Netz gegangen

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Den richtigen Partner zu finden, ist immer schwer. Aber für Frauen ab etwa dreißig soll das angeblich unmöglich sein — sagt die Männer-welt. Ich bin Judith Alwin, Anfang vierzig, eine berufliche Mischung aus Model, Journalistin und Moderatorin. Seit drei Jahren gehe ich als TRY2FIND online auf Partnerpirsch und ich muss zugeben: Die Herren haben Recht.

Es ist wirklich schwer, denn uns Frauen steht zum Glück beziehungsweise dem Glück, der angeborene Sinn für Ästhetik im Weg. Ich weiß, wovon ich rede. Zu den Tausenden von virtuellen Kontakten hatte ich etwa fünfzig Dates im realen Leben. und ich habe mich mehr als einmal erschreckt!

Das Erstaunlichste an der wundersamen WWWelt ist die unglaubliche Diskrepanz zwischen Wunschdenken und Selbstwahrnehmung. Im Netz werden Kleinwüchsige zu Riesen, Rentner klicken die Last der Jahre einfach weg und absolut jeder in der virtuellen Welt ist rank und schlank.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
393 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)