Bücher
William Voltz

Perry Rhodan 212: Die Mikro-Festung

Sie unternehmen einen Testflug mit einem uralten Flugzeug — und geraten in die Gewalt der Bunkerköpfe…

Vom Zentrum der Galaxis aus geriet Perry Rhodan mit seinem Flaggschiff unvorbereitet in den Sog der Transmitterstraße nach Andromeda. Über die Station “Twin” wurde die CREST II durch den sterbenden Wächter weitergeschleudert — geradewegs in das Innere von Horror, der künstlichen Hohlwelt.
Von Etage zu Etage kämpften sie sich hinauf zur Oberfläche des Kunstplaneten, der von drei Sonnen umlaufen wird. Sie hatten bereits die Sicherheit des freien Weltraumes erreicht, doch sie setzten diese Sicherheit aufs Spiel, indem sie sich wieder der Oberfläche von Horror näherten.
Dabei gerieten sie in den Wirkungsbereich der “Geheimwaffe Horror” — und unterlagen einem Verkleinerungsprozeß, der sie und ihre Umwelt ums Tausendfache schrumpfen ließ.
Doch die Terraner verlieren nicht den Mut — sie unternehmen einen bewaffneten Vorstoß gegen DIE MIKRO-FESTUNG…
120 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2011

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)