Kurt O Wyss

Wir haben nur dieses Land

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
'Mutter aller Nahostkonflikte' nennt Kurt O. Wyss, der als Diplomat u.a. in Jordanien, Syrien und der Türkei im Einsatz war, die beinahe ein Jahrhundert dauernden Auseinandersetzungen zwischen Israel und den Palästinensern. Seit der Gründung hat Israel in diesem ungleichen Kampf das maximalistische Vorhaben nicht aufgegeben, sich gemäss biblischen Verheissungen das ganze Territorium des historischen Palästina einzuverleiben oder zumindest unter seine Vorherrschaft zu bringen.
Weshalb kann sich Israel bis heute straflos über die von der Staatengemeinschaft geforderte Zweistaatenlösung hinwegsetzen? Wie konnte der Kleinstaat innert kurzer Zeit zu einer regionalen Vormacht aufsteigen, die dem Nahen Osten eine 'neue Ordnung' aufzuerlegen trachtet?
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
487 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)