Station 2, Claudia Lebbing
Claudia Lebbing

Station 2

149 Druckseiten
Ein Gerichtsurteil verändert das Leben der 14-jährigen Stella. Sie wurde zu 20 Sozialstunden in einer Kinderklinik verurteilt.
Dort lernt sie die gleichaltrige Emilia kennen, die an Leukämie erkrankt ist. Die beiden Mädchen erleben zusammen eine intensive Zeit.
Gemeinsam meistern sie mit Gefühl und viel Witz alltägliche und weniger alltägliche Probleme: „Kotzattacken“ von Emilia während ihrer Chemotherapie genauso wie Stellas ersten Liebeskummer.
Stella plant für Franzi, eine weitere Patientin auf der Station 2, eine Knochenmark-Spendenaktion an ihrer Schule. Wird es ihr gelingen?
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)