Dr. Norden Bestseller 346 – Arztroman, Patricia Vandenberg
Bücher
Patricia Vandenberg

Dr. Norden Bestseller 346 – Arztroman

Dr. Norden ist die erfolgreichste Arztromanserie Deutschlands, und das schon seit Jahrzehnten. Mehr als 1.000 Romane wurden bereits geschrieben. Deutlich über 200 Millionen Exemplare verkauft! Die Serie von Patricia Vandenberg befindet sich inzwischen in der zweiten Autoren— und auch Arztgeneration.

Patricia Vandenberg ist die Begründerin von “Dr. Norden”, der erfolgreichsten Arztromanserie deutscher Sprache, von “Dr. Laurin”, “Sophienlust” und “Im Sonnenwinkel”. Sie hat allein im Martin Kelter Verlag fast 1.300 Romane veröffentlicht, Hunderte Millionen Exemplare wurden bereits verkauft. In allen Romangenres ist sie zu Hause, ob es um Arzt, Adel, Familie oder auch Romantic Thriller geht. Ihre breitgefächerten, virtuosen Einfälle begeistern ihre Leser. Geniales Einfühlungsvermögen, der Blick in die Herzen der Menschen zeichnet Patricia Vandenberg aus. Sie kennt die Sorgen und Sehnsüchte ihrer Leser und beeindruckt immer wieder mit ihrer unnachahmlichen Erzählweise. Ohne ihre Pionierarbeit wäre der Roman nicht das geworden, was er heute ist.

Fee Norden betrachtete ihren Mann, der ziemlich sorgenvoll am Frühstückstisch saß und kaum seinen Kaffee trank, den er gewöhnlich so genoß. Überhaupt, das gemeinsame Frühstück mit seiner Familie ging ihm über alles. Danny und Felix hatten heute schon früher zur Schule müssen, und Anneka spielte noch ein bißchen mit den kleinen Geschwistern, bevor sie von ihrer Freundin für die Schule abgeholt wurde, so hatten Fee und Daniel noch ein Viertelstündchen für sich. “Machst du dir Sorgen um Simone Malo?” fragte sie. Dr. Daniel Norden nickte. «Irgendwie hab' ich ein ungutes Gefühl. Schon bei Manuela war es eine schwere Entbindung. Und daß ausgerechnet am selben Tag und in der Leitnerklinik Simones Vater sterben mußte, war auch schrecklich. Und jetzt mit dem zweiten Kind wird es auch nicht ganz ohne Risiko gehen.” «Aber die Ultraschalluntersuchung hat doch ergeben, daß alles in Ordnung ist. Was sagt Schorsch?” «Er meint, daß alles gutgehen wird. Sie ist ja auch immer zu den Vorsorgeuntersuchungen gekommen und von Schorsch zusätzlich beobachtet worden. Und doch”, er runzelte erneut die Stirn, «ich weiß nicht…" “Vorahnungen sind doch eigentlich meine Sache”, meinte Fee. Daniel lächelte seiner reizenden Frau zu und stand auf.
100 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)