Zornige Schatten, Gerhard Opfer
Bücher
Gerhard Opfer

Zornige Schatten

Lesen
Hergenfels, eine gleichermaßen aufstrebende wie verschlafene Kleinstadt im Südwesten Deutschlands, genießt die letzten schönen Spätsommertage des beginnenden Septembers 1998. Dann aber wird die Idylle durch düstere Wolken jäh gestört. Eine brutale Mordserie erschüttert die kleine Stadt. Hauptkommissar Clemens Junker und sein Team stehen zunächst vor einem Rätsel. Die einzigen Hinweise, auf denen Junker aufbauen kann, sind jene mysteriösen Botschaften, die der Täter bei seinen Opfern hinterlässt. Als schließlich alle Spuren der grausamen Verbrechen in die Hergenfelser Schlossberg-Gemeinde führen, weiß Junker, dass für ihn und seine Mitarbeiter ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.
242 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)