Bücher
Oliver Hansert

Ein Date mit den Sternen

Kurzbeschreibung (Handlung):
Anja, Sophie, Johanna und Dörte kennen sich schon seit ihrer Schulzeit. Sie sind inzwischen alle Mitte 30, aber noch immer eng miteinander befreundet. Die vier Frauen treffen sich gelegentlich zu Kaffeekränzchen und für gemeinsame Unternehmungen. Während Anja und Sophie mittlerweile verheiratet sind, tun sich hingegen Dörte und Johanna sehr schwer mit Männern und mit längerfristigen Beziehungen. Eines Tages eröffnet ihnen Sophie, dass sie regelmäßig einen Astrologen aufsucht um somit ihr Leben besser organisieren und planen zu können. Bis auf Anja, die selber gelegentlich Horoskope in Frauenzeitschriften liest, hat niemand Verständnis dafür. Aus freundschaftlicher Verbundenheit zu Sophie lassen sich schließlich die beiden Skeptiker Dörte und Johanna darauf ein, einen Beratungstermin mit Jörg Behringer, dem Astrologen von Sophie, zu vereinbaren. Zu deren Überraschung treffen Sie auf einen sehr gut aussehenden, charmanten und begehrenswerten Mann. Beide entwickeln daraufhin ein gesteigertes Interesse daran, das Herz des Astrologen jeweils für sich zu gewinnen. Dabei versuchen sich die beiden Rivalinnen gegenseitig auszutricksen werfen sich mächtig ins Zeug, damit sich Jörg Behringer für eine von beiden entscheidet. Der Astrologe selbst bleibt jedoch standhaft, weil er sich strikt vorgenommen hat, niemals eine Liebschaft mit seinen Klientinnen anzufangen. Am Ende nimmt die Geschichte aber eine überraschende Wendung und sie löst sich sowohl für Dörte als auch für Johanna im Guten auf.
63 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)