Wissen um Gefühle, Bernard Glasa
Bernard Glasa

Wissen um Gefühle

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Traumabewältigung in Märchenform
Die Geschichte ergänzt in eigenständiger Weise die Erkenntnisse, die durch Michael Endes “Unendliche Geschichte” gewonnen wurden. Das Kind, das im Buch seine eigene Geschichte liest. Ein Buch, das sich beim Lesen selber schreibt.
Löst man die Metaphorik auf, dann macht Bastian etwas, das so ist, wie das Lesen in einem Buch, das sich beim Lesen selber schreibt.
Er nimmt das Wissen um seine Gefühle zur Kenntnis, er knuddelt und er kuschelt es und lässt zu, dass es ihn ein Stück weit davon trägt.
Meine Geschichte beschreibt metaphorisch die emotionalen Vorgänge und Abläufe, die dabei geschehen an meinem persönlichen Beispiel.
Ursache meines Traumas war der Tod meines Zwillings im Kindesalter. Als ich mich Jahrzehnte später diesem Trauma stellte, erlebte ich über Jahre hinweg emotionale Zustände und Abläufe, dessen Beschreibung zwangsläufig zur Entstehung eines Märchens führten. Wissen um Gefühle ist dieses Märchen. Indem ich jedoch Vorgänge und Abläufe aus dem Unterbewussten nicht nur künstlerisch beschreibe, sondern auch definiere, mache ich mein Märchen überprüfbar.
Es ist pazifistisch und wirbt für Toleranz.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
217 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)