Bücher
Stefanie Bernardowitz

Peronya

Eine Schlacht, die alles veränderte. Eine Krone, erobert im Krieg. Eine Herrschaft, mit Blut besiegelt.

Fünfzehn Jahre lang war die grausame Herrschaft des düsteren Königs Karol in Peronya unangefochten. Zu groß war die Angst des Volks vor dessen Bruder, dem Magier Kilian.
Doch im Verborgenen wuchsen die Erben des Krieges heran und vergaßen ihre Feinde nicht.
Als König Karol der Sultanin von Oltah den Krieg erklärt, scheint der Zeitpunkt der Rückeroberung Peronyas gekommen zu sein.
Doch ist überhaupt ein Sieg zu erwarten, wenn man den mächtigsten Magier aller Zeiten zum Feind hat?
Ein junger Magier, eine stolze Herrscherin und eine legendäre Kriegerin machen sich bereit, um der wahren Königin ihren rechtmäßigen Platz zurückzuerobern.
649 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)