Meeresenergie, Dieter Lohmann
Bücher
Dieter Lohmann

Meeresenergie

Das Meer — Forschungsstandort, Nahrungsquelle, Transportweg, Tummelplatz für Sportler und Erholungssuchende. Seit ewigen Zeiten hat sich der Mensch die gigantischen Wassermassen der Ozeane dienstbar gemacht.

Ebenso lange sind die Wissenschaftler aber auch davon fasziniert, die nahezu unendlich scheinende Energie der Meere zur Stromproduktion zu nutzen. Denn könnte irgendwann nur ein Zehntel der Kraft gewonnen werden, die in den Brandungswellen der Ozeane gespeichert ist, wäre damit der ständig wachsende Hunger nach Energie auf der ganzen Welt mehr als gedeckt.

Welche Möglichkeiten zur Nutzung der Ozeane gibt es? Wie groß ist ihre Bedeutung zur Sicherung der Energieversorgung im dritten Jahrtausend? Ist die Nutzung dieser erneuerbaren Energien wirklich umweltfreundlich? Antworten auf diese und viele andere Fragen erhalten Sie auf den folgenden Seiten.
31 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)