Spurensuche – 100 Jahre Frauengeschichte, Anna Malou
Anna Malou

Spurensuche – 100 Jahre Frauengeschichte

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Die Enkeltochter Britt besucht ihre Oma im Altenheim und wundert sich über die Inhalte ihrer Erzählungen. Kann es sein, dass die Frauen früher so ein gänzlich anderes Leben hatten als die Frauen heute? Dazu gibt es Schilderungen aus dem Leben von fünf Frauengenerationen. In kaum einem anderen Jahrhundert hat sich die Rolle der Frau in unserer Gesellschaft derartig verändert wie im letzten Jahrhundert bis heute. Diese Entwicklung von dem Hausmütterchen mit vielen Kindern bis zur emanzipierten, berufstätigen Frau, die — meist immer noch — eine kleine Familie hat und will, musste bei allen Paaren Spuren hinterlassen und hat das Familiengefüge bis heute entscheidend verändert. Eingebettet ist diese Geschichte zudem in die politischen Ereignisse in der Großstadt Berlin rund um den 2. Weltkrieg, der Flucht, dem Mauerbau und auch dem politisch oder beruflich bedingten Umzug in den ländlichen Bereich Schleswig-Holsteins. Diese romanhafte Frauenbiographie bietet nicht nur kritische Ansätze zur Verarbeitung der Kriegswirren des letzten Jahrhunderts, sondern wagt auch einen Ausblick auf das Leben der Frauen und Familien in den kommenden Jahrzehnten.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
172 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)