Bücher
Niklas J. Wingender

Im Lande Araga

„Der Tod birgt Kälte in sich. Die Kälte bringt Stille. Und in der Stille wächst ein Sturm, der vom Himmel fallen wird!“

Die Bedrohung aus dem Norden ist kurz davor, über Araga hereinzubrechen, alle Magie zu vernichten und die Seele des Landes zu rauben. Nur das Nordschwert, erschaffen von den sieben Völkern, kann sie noch aufhalten. Doch die vierzehn Mitstreiter haben andere Sorgen. Ihre Völker sind zerstritten und uneins.
Die Elfen Spex und Libitor stehen sich als unversöhnliche Feinde gegenüber, Olivia kämpft in der Wüste um ihr Überleben, bei den Zwergen stürzen aus unerfindlichen Gründen Stollen ein und überall im Land herrschen Unruhen. Feh weiß um den Ursprung all dieser Schrecken, doch ist es eine Vergangenheit, die auf immer im Verborgenen bleiben sollte.
Die Erschaffung des Nordschwerts scheint in weiter Ferne zu liegen. Wird sich der Bund der Völker dennoch finden? Können sie überhaupt noch bestehen? Eines ist klar: Es müssen große Opfer gebracht werden!
371 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)