Tod in der fünften Jahreszeit, Falk Guder
Falk Guder

Tod in der fünften Jahreszeit

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Blutige Spur auf dem Freimarkt

Kriminalkommissär Otto von Weyhe sitzt mit brummendem Schädel vom Freimarktsbier in seinem Büro, als ihn die Meldung von einem Bankraub am Domshof und einem Toten erreicht. Im Freimarktstrubel beginnen von Weyhe und sein Untergebener Hansen zu ermitteln und treffen bald auf einen Circus mit vielen verdächtigen Gestalten.
Wer hatte die Mittel und das kriminelle Genie, einen Aufsehen erregenden Bankraub in Auftrag zu geben? Welches Circusmitglied hat den Mord begangen? Welche undurchsichtige Vergangenheit verbindet sich mit der Mordwaffe: einem Pfeil mit weißen und blauen Federn?
Diesen Fragen müssen der Kommissär und seine Polizeidiener mit aller Dringlichkeit auf den Grund gehen. Weitere Morde geschehen, und schon bald zieht der Circus weiter …

Ein spannender Kriminalroman, der das historische Bremen im Jahr 1901 zur Freimarktszeit wieder zum Leben erweckt.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
195 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)