Friedhofgasse 13, Hannsdieter Loy
Hannsdieter Loy

Friedhofgasse 13

221 Druckseiten
Tilman Schilling, der zurückgezogen lebende Autist, und Joe Ottakring, der pensionierte Kriminalrat, sind Nachbarn in der Friedhofgasse. Das erweist sich als Vorteil, als Tilman einen rätselhaften Mord im Haus gegenüber zu beobachten glaubt. Ottakring zieht Erkundigungen ein – bei den Rosenheimer Kollegen Toledo und Stahl und bei den illustren Dorfbewohnern. Ein Katz-und-Maus-Spiel beginnt, bei dem auch Tilman in tödliche Gefahr gerät…
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)