Anny von Panhuys

Comtesschen

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Ein amüsanter Liebes— und Gesellschaftsroman aus den Adelskreisen: Komtesse Ilse Bernow lebt in verarmten Verhältnissen mit ihrer kranken Mutter lebt. Daher beschließt sie, sich auf eine Annonce hin zu melden, um Geld zu verdienen. Sie soll auf den Gesellschaften der reichen Familie Stangen auftreten. Dort lernt sie Alfred, den Bruder von Frau Stangen, kennen, der jedoch nicht wissen darf, dass sie dort arbeitet. Gleichzeitig wirbt Baron Lurisch um sie, den sie jedoch nicht ausstehen kann. Doch zum Glück kommt ihr ihr Onkel zur Hilfe…

Anny Freifrau von Panhuys (1879 — nach 1941) war eine deutsche Schriftstellerin für Unterhaltungsliteratur. Sie wird oft in einem Atemzug mit Nataly von Eschstruth, Hedwig Courths-Maler und Helene Butenschön („Fr. Lehne") genannt. Im Laufe ihres Lebens veröffentlichte sie ca. 100 Romane, dabei meist mehrere pro Jahr. Oft handeln ihre Geschichten vom Niedergang und Bedeutungsverlust des verarmten Adels sowie dessen Versuch, sich in die neue bürgerlichen Welt einzufinden.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
112 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)