Jugenderinnerungen, Heinrich Federer
Heinrich Federer

Jugenderinnerungen

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Dies ist die Autobiografie des Schweizer Schriftstellers und Priesters. Heinrich Federer ist Ehrendoktor der Universität Zürich. Sein Durchbruch waren die Lachweiler Geschichten aus dem Jahr 1911.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
457 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)